Institut für Allgemeinmedizin
print


Navigationspfad


Inhaltsbereich

Impfhindernisse und ihr Einfluss auf das Praxismanagement und die Impfquoten in Deutschland

Präsentation: 50. Kongress für Allgemeinmedizin und Familienmedizin, 29.09.-01.10.2016, Frankfurt am Main

Autoren/Herausgeber: Lukas Englert
Linda Sanftenberg
Hans-Jürgen Schrörs
Jörg Schelling

Hintergrund
Bis zum Jahr 2015 sollten die Masern in Deutschland eliminiert sein [1], jedoch wurden im Jahr 2015 immer noch 2065 Masernfälle gemeldet [2].
Fragestellung
Diese Arbeit beschäftigt sich mit den Impfhindernissen (IH), mit denen sich niedergelassene Ärzte konfrontiert sehen und wie sich diese IH auf das Praxismanagement auswirken.
Methoden
Durch eine Literaturrecherche wurden 15 IH identifiziert. Mit Hilfe eines Fragebogens wurden Kassenärztliche Vereinigungen (KV), Ärzteverbände, Vertreter der Pharmaindustrie und Dachverbände der gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) befragt. Danach begannen wir eine Online-Umfrage bezüglich der Relevanz von 17 IH bei niedergelassenen Ärzten (Hausärzte/Internisten, Gynäkologen und Kinder- und Jugendmediziner).
Ergebnisse
Die erste Befragung mittels Fragebogen ergab zwei weitere IH, die für niedergelassene Ärzte relevant erschienen. Diese wurden in die Online-Befragung eingeschlossen. Von 527 Datensätzen der Online-Befragung wurden nur die vollständigen 463 Datensätze ausgewertet.
78% (n=362) der niedergelassenen Ärzte sehen Impfgegner auf Seiten der Patienten als relevantes IH. Impfgegner in den Reihen der Ärzte gaben immer noch 49% (n=230) als relevantes IH an.
Diskussion
Die erste Befragung mittels Fragebogen ergab zwei weitere IH, die für niedergelassene Ärzte relevant erschienen. Diese wurden in die Online-Befragung eingeschlossen. Von 527 Datensätzen der Online-Befragung wurden nur die vollständigen 463 Datensätze ausgewertet.
78% (n=362) der niedergelassenen Ärzte sehen Impfgegner auf Seiten der Patienten als relevantes IH. Impfgegner in den Reihen der Ärzte gaben immer noch 49% (n=230) als relevantes IH an.

1: Robert-Koch-Institut, Elimination der Masern und Röteln in Europa (Stand 21.05.2015): http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Impfen/Praevention/elimination_03.html (abgerufen: 16.02.2016)
2: Robert-Koch-Institut, SurvStat, https://survstat.rki.de/ (abgerufen: 16.02.2016)
3: Maurer W. Impfskeptiker - Impfgegner. Pharmazie in unserer Zeit 2008 [zuletzt geprüft am 18.08.2015]; 37(1):64–70.


Servicebereich